Herzlich Willkommen

 

Liebe Besucher und Mitglieder, 

auf unserer Seite erhalten Sie Einblicke in die Amateur-Astronomie und in unser Vereinsleben. Informieren Sie sich auch über die neuesten Vereinsnachrichten.

          

 

Wiedereröffnung des Planetariums und Ticketverkauf gestartet!

Der Ticketverkauf über unsere Planetariumswebseite ist "online".

Buchbar sind je Show 3 Gruppentickets für je maximal 5 Personen pro Gruppenticket aus höchstens zwei Haushalten.
A
usserdem wegen der Coronabeschränkungen leider keine 3D-Vorstellungen.
Dafür gibt's eine neue Show:
„Teleskope entdecken das Universum - die wunderbare Geschichte des Teleskops“ und wie immer erklären wir die Sterne über der Oberpfalz.

Wegen den Corona-Auflagen gibt es weiterhin keinen öffentlichen Sternwartenbetrieb.


Astrofoto des Monats


Die Plejaden

Die Plejaden (M45, Siebengestirn, Atlantiden, Sieben Schwestern, Gluckhenne,
jap.: Subaru) sind ein mit bloßem Auge von Mitte September bis Anfang April im Sternbild Stier erkennbarer offener Sternhaufen in etwa 400 Lichtjahren Entfernung. Unter idealen Beobachtungsbedingungen kann man auf lang belichteten Aufnahmen wie der vorliegenden, feine interstellare bläuliche Nebelstrukturen erkennen. Es sind Reflexionsnebel, bestehend aus Staub, der das Licht der jungen blauen Sterne reflektiert.


Bild: Norbert Reuschl

Kamera: Sony A7Sa
Optik: 200 mm f/5 Newton-Teleskop auf EQ6-Montierung
Belichtungsdaten: 173 * 15s bei ISO 3200
Aufnahmedatum: 23.08.2020 - 01:00...02:00 Uhr

 




 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.